Skip to content

Neue Tweets – Teil 20

27. September 2013

Nach über zwei Monaten ist es wieder Zeit für meine Twitter-Rubrik. Dieses Mal dafür auch in einer langen Version. Die meisten Tweets gehören, wie gewohnt, in die Kategorie „Unsinn“, aber natürlich längst nicht alle.  Viel Spaß und ein schönes Wochenende! 

twitter-logo

– Falls Ihr in den Urlaub fahrt, sag ich´s Euch ganz hart: Ich will keine Fotos von Stränden und Sonnenmilch in Euren Händen.

– Bitte schickt mir Postkarten von leckeren Rostbraten.

– Meine Mutter hat früher mal eine Misswahl gewonnen. Miss Kommunikation.

– Warum gibt es in der Nase eigentlich eine Scheidewand, aber in der Scheide keine Nasenwand?

– Der Mond ist mir um einiges voraus. Er ist fast voll.

– Ja, draußen sind wieder die netten, jungen, an Theologie interessierten Jugendlichen. „Altar hier, Altar da“ geht das schon seit 10 Minuten.

– Ich lanze gerade. Finde alles super spannend und hochinteressant.

– Otto Schily hat sich zu Wort gemeldet. Interessant. Von ähnlicher Bedeutung: Ich habe gerade Blumenkohl gegessen.

– Die coolste Google Suche, über die heute jemand auf meinem Blog landete? „lanz und niebel abschaffen“

– Hatte gerade zu Mittag einen Cheeseburger bei Berlin Burger in Ulaanbaatar. Es war nett mit Euch!

– Da kann man endlich schlafen und dann kann man nicht schlafen.

– Mein Wiederzuhauseseinweh schlägt jedes Heimweh.

– Der faulste Typ, den ich kenne, ist immer noch der bettläg Erich.

– Jetleck mich am Arsch.

– War man in der Mongolei, muss man sich hier schon wieder umgewöhnen. Einfach überall hinpinkeln geht nicht mehr. Diese entrüsteten Blicke…

– Wenn Ihr auf´s Land fahrt, sagt Ihr auch immer „Hier herrscht noch Inzucht und Unordnung“ oder?

– Die dicke Verkäuferin aus der Bäckerei mit der Frei.Wild Jacke hat eine schwarze Kollegin bekommen. Manchmal ist das Leben schön.

– „If I’m going to be alone, I want to be by myself“ aus Misfits ist übrigens mein Lieblings-Filmzitat von Marilyn Monroe.

– „Sie kennen Sich mit Pasta aus?“ „Klar. Ich Farfalle gerne in Lethargie, Penne lange und stehe auf Spaghettiträger.“

– Eigentlich bin ich ja Pazifist, aber dem Paulaner Garten würde ich schon gerne mal mit einer AK 47 einen Besuch abstatten.

– Eigentlich bin ich müde, kann aber nicht schlafen, weil mich jemand immer anschreit. Sei still, Béla Réthy!

– Da trinkt man seit Stunden und ist natürlich immer noch nüchterner als Rainer Brüderle. Schlimm. #illner

– Und In einem Paralleluniversum setzt sich gerade ein nüchterner Liberaler im TV für Menschen mit schlechtem Einkommen ein. #illner

– Und immer das gleiche mit der Zwei-Kassen-Gesellschaft im Supermarkt. Jedesmal schön an der mit der langsameren Kassiererin stehen.

– Sitze gerade in Deutschland rum, esse einen argentinischen Apfel, warte auf ein englisches Fußballspiel und träume von der russischen Bahn.

– Mit Betonklötzen an den Füßen in den Rhein, Giggs.

– Ich spreche meinem Alkoholvorrat mein vollstes Vertrauen aus. So. #tvduell

– Ich möchte aber ohne Dich erfolgreich sein. Ich bin auch gerne unerfolgreich. Hauptsache ohne Dich, Angela. #tvduell

– Bei welchem Kern findet man den geringsten Inhalt? Bei Politikern.

– Eine gute Freundin erwartet im Februar ihre erste Tochter. Ich hoffe, Lothar Matthäus ist spätestens 2028 impotent.

– Seit acht Jahren Kanzlerin und die nächsten vier Jahre werden dann damit verbracht, sich Dinge nochmal im Detail anzuschauen? #Wahlarena

– Die ungepflegtesten Bärte überhaupt haben die Verkäuferinnen bei Kodi.

– Im Endeffekt bin ich doch lieber übermüdet als überwacht.

– Meine „Kanzlerin für Lampukistan“ Plakate werden übrigens richtig schön. #btw13 #merkel

– „Magst Du auch ein Bier?“ „Gerne.“ „Ein Krombacher?“ „Nee, Bier ist mir lieber.“

– Die Renten mögen nicht sicher sein. Das Ranten bei mir ist es schon.

– Gut: Kinder, die mehr Rechte bekommen. Schlecht: Rechte, die mehr Kinder bekommen.

– Seehofer soll ja einst im Englischen Garten Französisch gelernt haben. Und sowas will ein richtiger Bayer sein?

– Ein marktradikaler Haufen mit homophobem Koalitionspartner sieht sich als Partei der Freiheit. Soll ich lachen oder weinen? #ltwby13 #fdp

– Wenn man mir weiter erzählt, wie bekloppt alle Westler in der #linkspartei sind, dann trete ich nächste Woche ein. #linke #maischberger

– Hessen kann man wirklich nicht mit der Mongolei vergleichen. Nicht mal Offenbach ist so hässlich wie Ulaanbaatar. #ltwhe #hrwahl

– Ich will zurück in unsere Jurte.

– Nicht schon wieder dieses Thema. Halt´s Maut ! #BerlinerRunde

– In einem Land zu leben, in dem Menschen über Georgina Fleur reden, aber fast niemand Guy Lafleur kennt, bereitet mir körperliche Schmerzen.

– Früher hat man mit einem Seil Kinder gefangen. Mit dem Pan Tau.

– Und immer diese Angst, dass ich Sonntag meine 90-jährige Nachbarin ins Wahllokal tragen darf und sie irgendwo ein Hakenkreuzchen macht.

– Letzten Endes leben wir in einer selbst gewählten Dicktatur, in der zukünftig die gleichen Pimmel das Sagen haben. #btw13

– Habe ich schon vom neuen Aquarium in meinem Souterrain berichtet? Es steht dort unter dem Motto: Laichen im Keller

– So, habe gerade mit größtem Vergnügen meine Erststimme @SWagenknecht gegeben und die zweite ging, jetzt nicht so überraschend, an @dieLinke.

– Pisse ist gelb, aber nicht die Stimme der Freiheit. #btw13 #zdf

– Ich will ein großes Stück vom Döner. Euren Kuchen könnt Ihr behalten.

– Kenne jemanden, der unglaublich ist. Erzählt mir von tollen Titten, die er im Urlaub begrapschte. Dabei war er nur am finnischen Meerbusen.

– Gestern hat er bei der FDP angerufen und gemeint, er würde nun seine Gartenmöbel in den Keller bringen und ob sie einen Sitz kaufen wollten.

– Einmal wollte er bei der Targobank 127 Pfandbecher aus dem Weserstadion einzahlen. Ging aber nicht.

– Vor 20 Jahren fragte er Rio Reiser, was denn der komische Junimond kosten würde, den dieser immer zu verkaufen versuchte.

– Einmal hat sein Gesicht ziemlich komisch gerochen. Er dachte, er hätte Bartreiniger gekauft. War aber doch Badreiniger.

– Regierungsbildung ist wichtig. Oftmals habe ich den Eindruck, Regierungen wären ganz schön ungebildet. GEBT EUCH NICHT AUF!

From → Uncategor.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: