Skip to content

Nur noch 8 Tage!

22. Juli 2013

Heute in acht Tagen ist es endlich so weit. Meine Reise soll an diesem Tag beginnen. Jene Reise, auf die ich mich schon lange ziemlich freue. Wenn alles gut geht, bin ich in 8 x 24 Sunden schon in Moskau gelandet.

Transsib

Von Düsseldorf geht´s mit dem Flugzeug nach Moskau. Knapp zwei Tage später steht dann eine lange Zugreise auf dem Programm. 9288 Kilometer von Moskau bis Wladiwostok. Zum Vergleich: Wenn Sie viermal von Hamburg mit dem Auto oder der Bahn nach Mailand und zurück fahren, dann haben Sie immer noch weniger Kilometer zurückgelegt. Immerhin gibt´s eine Pause und zwar am Baikalsee. Der zweite Teil der Reise führt über Peking in die Mongolei. Danach geht´s über Ulan Ude und Moskau zurück nach Düsseldorf. Es sei denn, es ist zu schön in der Mongolei…

Es wird anstrengend, aber vielleicht dennoch erholsam. Kein Handy, das nervt, E-Mails werden auch nicht ständig abgerufen und wahrscheinlich gibt es an den meisten Tagen sogar gar keine Verbindung zum Internet. Ja, das könnte mal gut tun. Was wird mir fehlen? Vielleicht mein Fahrrad, denn in den letzten Wochen bin ich relativ viel gefahren. Seit vorletzten Samstag täglich zwischen 10 und 50 Kilometer.

Warum ich all das erwähne? Ich werde auf der Reise ein Buch schreiben, welches hoffentlich noch in diesem Jahr käuflich zu erwerben sein wird und es würde mich freuen, wenn es sich der ein oder andere Leser kauft. Mehr über den Inhalt und Auszüge soll es hier zuvor natürlich auch noch geben.

Bis zum nächsten Dienstag gibt´s auf diesem Blog vielleicht bereits etwas weniger Neues als gewohnt. Morgen folgt allerdings nochmal ein recht langer Artikel…

From → Allgemein, Reise

One Comment

Trackbacks & Pingbacks

  1. Sommerpause! | Ziegenhodensuppe           

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: