Skip to content

Das Geschäft mit dem Wasser

5. Mai 2013

Bereits im August habe ich den Dokumentarfilm „Bottled Life: Nestlé’s Business with Water” hier empfohlen. Nun hat sich die ARD in ihrem Magazin „Weltspiegel“ auch mit dem Thema befasst.

Der Beitrag führt uns nach Südafrika, wo Menschen Leitungswasser trinken, von dem sie krank werden. Gleichzeitig macht der Schweizer Konzern Nestlé dort skrupellos seine Geschäfte. Dieser lässt dort Menschen für sich arbeiten, die nicht unweit des Fabrikgeländes wohnen, zuhause aber über kein sauberes Trinkwasser verfügen. Schauen Sie sich diesen knapp achtminütigen Film ruhig an, um wieder einmal vor Augen geführt zu bekommen, in welch einer perversen Welt wir leben.

Vielleicht auch von Interesse:

Ein Doku-Tipp

From → Allgemein, Politik

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: