Skip to content

Erfolgreiche Ostern

1. April 2013

ostereier

Ostern ist irgendwie komisch. Angeblich ist es das größte Fest der Christen, aber das habe ich nie so wahrgenommen. Ich kann verstehen, dass Menschen Ende Dezember so etwas wie Weihnachtsstimmung empfinden, aber von Osterstimmung hört man selten.

Dafür hört man oft vom Ostersamstag, den es nicht wirklich gibt. Den Karfreitag dagegen gibt es wirklich und der ist mir immer schon suspekt gewesen. An Tanzverbote und Menschen, die an diesem Tag bis Mitternacht warten, ehe sie über die Wurst im Kühlschrank herfallen, denke ich. Zwei Tage nach Karfreitag haut man sich dann nicht selten ohne Hemmungen Essen und Süßigkeiten rein, bis einem schlecht ist. Macht eigentlich irgendwie alles nicht so richtig Sinn, oder?

Dennoch ist Ostern erfolgreich gelaufen, sieht man mal von den bedenklichen Schlagzeilen um Nordkorea ab. Meine Montreal Canadiens haben ihr Heimspiel gegen die New York Rangers 3-0 gewonnen und können realistisch gesehen maximal noch auf den sechsten Platz der Eastern Conference abrutschen. Im letzten Monat der regulären Saison nicht um die Playoff-Teilnahme zittern zu müssen, ist überaus angenehm. Mittlerweile wird P.K.Subban auch endlich als Kandidat für die Norris Trophy angesehen, die dem besten NHL Verteidiger zuteil wird.

Subban ist die Nummer 1

Momentan wäre es lächerlich, irgendeinem anderen Spieler diese Auszeichnung zukommen zu lassen. Subban ist offensiv herausragend, aber defensiv fast genauso dominant. 27 Scorerpunkte hat er in 28 Partien bisher gesammelt, worauf die meisten Stürmer enorm stolz wären. Kris Letang von den Pittsburgh Penguins hat einen Zähler mehr, aber nur drei Treffer erzielt, Subban hat zehn auf dem Konto. Auch in der Plus-Minus Statistik kann der Kanadier jamaikanischer Herkunft mit +10 eine sehr gute Bilanz vorweisen.

2010 hat Subban seine ersten NHL Spiele absolviert und mir war klar, dass es bei normaler Weiterentwicklung nicht länger als drei Jahre dauern würde, bis er zu den besten Verteidigern gehören würde. Dieses Mal fühlt es sich sehr gut an, dass meine Prognose absolut korrekt war. Weniger wegen meiner Person, sondern eher aufgrund all der scheiß Rassisten, die ihre schwachsinnigen Kommentare über diesen Topspieler abgelassen haben. P.K. Subban wurde heute übrigens nach Sidney Crosby, dem besten Stürmer der Welt, zum zweitbesten NHL Akteur des Monats März ernannt.

P.K. Subban (USA TODAY Sports)

P.K. Subban (USA TODAY Sports)

Eine lange Reiseplanung geht voran

Liverpool FC hat gestern auch gewonnen, das sogar nach 1-0 Rückstand und selbst Eintracht Frankfurt hat endlich mal wieder einen Dreier errungen. Irgendwie fände ich es zu schön, wenn die Hessen es innerhalb eines Jahres aus der 2. Bundesliga in die Champions League schaffen würden. Es wäre einfach klasse und er will dort schon Schalke 04 sehen?

Gut gegessen habe ich auch und bin bezüglich meines Sommerurlaubs einen weiteren Schritt nach vorne gekommen. Die Zugfahrt ist nun nämlich auch bezahlt. Fehlen nur noch ein Rückflug von Ulaanbaatar nach Moskau, ein paar Impfungen, Visa und weiterer Kleinkram, aber dafür sind auch noch knapp vier Monate Zeit, wobei ich prinzipiell auch gerne bereits morgen losfahren würde. Also vorausgesetzt natürlich, ich könnte unterwegs alle Spiele der Montreal Canadiens sehen. Wahrhaft ziemlich unrealistisch, schätze ich.

Serienabend par excellence

Der österliche Abschluss heute Abend kann sich auch sehen lassen. Erst werde ich mir die letzten beiden Folgen der zweiten Staffel von „Game of Thrones“ ansehen, anschließend die erste der dritten, welche vergangene Nacht ausgestrahlt wurde. Es folgt die letzte Folge der dritten Staffel von „The Walking Dead“, ehe die Montreal Canadiens die Carolina Hurricanes empfangen. Am Ende des Spiels ist Ostern schon längst vorbei und ein relativ anstrengender Dienstag hat begonnen, was mich aber momentan noch kein bisschen stört.

Vielleicht auch von Interesse:

– “Naja. Ich weiß nicht, ob das Rassismus ist.”

– Eine lange Reise gen Osten

From → Allgemein, Reise, Sport

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: