Skip to content

Absurdes der Woche

28. März 2013

Bevor ich morgen Zeit habe für einen längeren Beitrag, heute nur ein kurzer Tipp. Wieder einmal ist es dem Medienmagazin Zapp gelungen, in wenigen Minuten einige interessante Themen gut aufzubereiten. 

Absurdes der Woche ist meiner Ansicht ein passender Titel dafür. Bei „Durchgezappt“ ging es gestern um das kleinkarierte und dämliche Münchner Oberlandesgericht, welches uns dieser Tage eine völlig unnötige Diskussion beschert. Thema außerdem wieder einmal in einem negativen Zusammenhang: Ungarn. Am Ende geht es dann um eine äußerst unsympathische PR-Hexe aus der Schweiz.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: