Skip to content

Mal wieder neue Tweets

22. Januar 2013

twitter-logoEin kleines Sorry vorweg! Gestern habe ich einige Kommentare im Spam-Ordner gefunden, die sich dort teilweise schon ein paar Tage länger befanden. Ich hatte einfach deutlich über eine Woche nicht daran gedacht, dort mal reinzuschauen. Die entsprechenden Kommentare wurden mittlerweile selbstverständlich freigeschaltet.

Ich versuche solche Verzögerungen wirklich in Zukunft zu vermeiden (auch wenn ich das schon einmal versprochen habe) Ansonsten gibt´s heute nur etwas Unterhaltung. Zeit mal wieder für eine Übersicht über meine Tweets der letzten Wochen. Vielleicht überzeugt diese Rubrik doch den einen oder die andere, sich mal bei Twitter anzumelden, mir zu folgen und selbst zu twittern. Von Leuten, die Twitter nicht kennen, höre ich immer wieder, das sei dort alles scheiße.

Nein, Facebook ist scheiße. Twitter nicht. Zumindest nicht, wenn man vorwiegend interessanten, intelligenten, kreativen Menschen folgt oder Leuten, die ganz aktuelle Infos liefern. Hat man eine gute Timeline, kann man sich beispielsweise den Besuch und das „Rumgesuche“ nach interessanten Meldungen und Artikeln auf so mancher Internetpräsenz sparen.

Los geht´s:

– Die beste Ausbildung erhalten Automechaniker immer noch im Vergaser-Streifen.

– Die FDP veranstaltet eine große Silvesterfeier, habe ich gehört. Wird bestimmt eine große Unsymparty. #Silvester

– Der Hamburger, der auf eine Sparkasse stieg und von der EZB herunterkam. #Steinbrückfilme

– Ich dachte immer, die Verkäuferin in der Bäckerei würde mich mögen. Jetzt stellte sich heraus, dass sie zu jedem nett ist. Blöde Schlampe.

– Habe einen Apfel mit zwei komischen Stellen. Hat jemand Interesse?#stellenangebote

– Rainer Werner Fassbinder starb mit 37 Jahren, Uwe Boll wird dieses Jahr 48. So traurig.

– Ich überlege, ob sich ein drehender Riesengrill wohl durchsetzen würde. Den würde ich natürlich Rinderkarussell nennen.

– Angst essen Wurst auf. #wurstfilm

– Die #fdp überzeugt mich in ihrem Gequatsche von Freiheit so wie ein Vergewaltiger, der über Frauenrechte referiert.

– Das beste russische Lied aller Zeiten ist übrigens immer noch „Eye of the Taiga“.

– Ich find´s immer amüsant, wenn sich Leute vor 0 Uhr mit der Bemerkung verabschieden, es sei schon spät.

– Warum schleust die SPD eigentlich nicht auch mal jemanden in die CDU ein, so wie es auf der anderen Seite mit Steinbrück prima geklappt hat?

– Eine Bekannte meinte eben, ihr Freund hätte zwei Tage nicht geschlafen und sei komplett durch. Dabei ist er Ungar.

– „Was soll denn der Mist? Nehmen Sie doch endlich Vernunft an!“ – „Nein, Meine Mutter hat mit eingeimpft, dass ich nichts annehmen darf.“

– Tomatenmark ich.

– „Wo hast Du zuletzt gearbeitet? – „Viva.“ – „Wie war was? Außerdem antwortet man nicht mit Gegenfragen.“

– Ja, #Steinbrück ist sogar schon unbeliebter als Westerwelle, aber den Vergleich mit Hitler gewinnt er immer noch relativ komfortabel.

– Die Andromeda Galaxie hat angerufen und Deine Mutter ein extrem masseschweres schwarzes Loch genannt.

– Ach, heute ist ja wieder Freitag. Ich bin nach wie vor unterfolgt, untervögelt, unterdrückt, unterbezahlt und unterbelichtet. #ff

– Zur Abwechslung ein Quiz: Wie nennt man östliche Nachbarn Deutschlands, die in der U-Bahn sitzen?

– Richtig, die Rede war natürlich von Metropolen.

– Ich habe Kräuter gehackt und Gemüse geschnitten. Es gibt ein BLUTBAD !

– „Willst Du nie heiraten?“ – „Nee, bist Du blöd? Warum stecken wohl diese fiesen Tiernamen in dem Wort?“ – „Hä, welche?“ – „Hai, Ratten“

– Die Mehrzahl von Volker ist übrigens nicht Völker.

– Wenn man die Bilder in seiner Wohnung so hoch aufhängt, dass der Hund nicht dranpissen kann, nennt man das übrigens tiergerechte Arthaltung.

– Wurde eigentlich schon mal jemand warmblütig ermordet?#aktenzeichenxy

– Zu uralten Zeichentrickfilmen von Walt Disney esse ich am liebsten Bambi-Goreng.

– Die Bleichen werden immer bleicher. Vor allem im Winter.

– Ich entwickele gerade einen neuen Comic-Superhelden. Er isst gern Gehacktes vom Schwein und heißt Mettman.

– Vieles ist bigott, aber ist Gott auch bi?

– Der ungeilste Kuss ist immer noch der Fiskus.

– „Oh Gott, nimm ihn jetzt in den Mund“ – „Pfui, das ist doch Blasephemie“,

– Cocksucker – der große Sprung #cockfilme

– The Dark Cock Rises #cockfilme

– There Will Be Cock #cockfilme

– Wo wird eigentlich Oprah Winfrey aufgezeichnet? Will beichten, dass ich Eishockey-süchtig bin und bei der Gelegenheit ein NHL Spiel schauen.

– Diesem bescheuerten Tillman würde ich ja gerne Mal ein Schnitzel anal einführen.

– Miriam Pede, die Wetter-Schlampe von #N24 hat nichts gegen eine Kernschmelze im AKW nebenan. Hauptsache, es ist warm und die Sonne scheint.

– „Da hast Du recht, Schatz. Ich habe wirklich überhaupt keine Vorurteile.“ – „Vorteile sagte ich.“

– Die FDP kann auf dieses Ergebnis so stolz sein wie ein Fünfer-Schüler, der beim Einser-Nachbarn abschreibt und dafür eine 3 bekommt. #ltwnds

– @Regendelfin Während bei den Meeresbiologen natürlich das Hammerhai-Werfen Platz 1 belegt.

– Der Montag bleibt die FDP der Wochentage. Braucht kein Mensch und geht einem immer gleich auf die Eier.

– Einfach mal mit ´ner vollen Blase nach draußen und einem Schneemann ins Gesicht pinkeln. #kleinefreudenammontag

– Mein Kumpel meinte, ich solle mal auf´s Dach der Uni klettern. Er sagte, er hätte jetzt ein Gewehr und wolle einen Hochschulabschuss.

Advertisements

From → Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: