Skip to content

Wünsche zum neuen Jahr

1. Januar 2013

feuerwerk

Erst einmal wünsche ich allen Lesern ein gutes neues Jahr! Nun könnte ich jetzt mit der Statistik von 2012 langweilen, aber ich liste lieber einmal auf, was ich mir für 2013 zum Beispiel wünsche.

Weiterhin kontinuierlich ein paar mehr Leser hier begrüßen zu können wäre schön, aber wesentlich wichtiger ist, was am 22. September passiert. An diesem Tag findet die Bundestagswahl in Deutschland statt. Das Ende der schwarz-gelben Koalition und vielleicht auch das zumindest vorläufige Ende der FDP an wichtigster politischer Front. Es wäre zu schön, auch wenn man sich nicht der Illusion hingeben sollte, dass die neue Regierung eine viel bessere Arbeit abliefern wird.

Sehr wünsche ich mir, dass man endlich einmal beginnt, unseren Lebensweise ernsthaft in Frage zu stellen. Hier geht es mir übrigens nicht nur um die absurde und ungerechte Verteilung von Besitz und Vermögen. Nein, seit Jahrzehnten werden wir immer effizienter und bekommen es hin, dass uns Maschinen und Computer sehr viel Arbeit abnehmen. Dennoch scheint es für die meisten Menschen selbstverständlich, dass Lebens- und auch teilweise Wochenarbeitszeiten ansteigen anstatt sinken. Was für ein Irrsinn!

Es gibt noch so unendlich viele Wünsche, die mir einfallen, wenn ich ein wenig nachdenke. Weniger Krieg, Hunger und Umweltverschmutzung auf diesem Planeten, das wäre begrüßenswert oder wie wäre es mit weniger wichtigen Themen? Ein besseres Fernsehprogramm könnte dieses Land sehr gut gebrauchen und schon etwas weniger dieser gedankenlosen Abfeierei von substanzlosem Schrott a la Gangnam-Style würde ich sehr begrüßen. Viele Ärgernisse, viele Gründe zum Bloggen…

Advertisements

From → Allgemein, Medien, Politik

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: