Skip to content

Ein Trauma

11. August 2012

Etwas Produktives zu schreiben, fällt mir momentan schwer. Vielleicht geht´s morgen oder spätestens übermorgen wieder, aber ich habe vor zwei Tagen ein schweres Trauma erlitten. 

Als ich Donnerstag auf dem Weg nach Hause war, geschah es wenige Meter vor meinem Ziel. In bzw. draußen vor der Pizzeria schräg gegenüber meiner Wohnung saß er, zusammen mit einem Bodyguard und zwei anderen Gestalten. Sein Anblick ließ mich erschaudern. Wohnte ich in Berlin, müsste ich mit dem Auftauchen solcher Leute in meiner Nähe rechnen, aber doch nicht hier in Düsseldorf!

Vielleicht war es die göttliche Rache dafür, dass ich ihn einmal als Witzfigur bezeichnete, aber daran glaube ich nicht. Jedenfalls war er es wirklich. Einer der schlimmsten und leider auch wichtigsten Politiker dieses Landes: Der Innenminister, die Witzfigur. Natürlich hat er damit auch diesen kleinen, gar nicht schlechten italienischen Laden entweiht.

Was dieser Mann in Düsseldorf tat, weiß ich nicht, aber der Schock sitzt noch tief. Im Nachhinein hätte ich die Chance natürlich nutzen sollen, aber wofür genau? Ich weiß es nicht. Friedrich sorgte ansonsten aber auch in dieser Woche wieder für negative Schlagzeilen. Dieses Mal, weil er sich standhaft weigert(e), die Olympia-Zielvereinbarungen zu veröffentlichen:

Advertisements
2 Kommentare
  1. GreenyArt permalink

    Ich hätte ihn angesprochen, Politiker sollen doch „volksnah“ sein 😀

    • Ja, aber was hätte ich sagen sollen? „Ich bin ein großer Fan von ihnen. Ich würde auch gerne für die grundlosen Abschiebungen so vieler Menschen verantwortlich sein?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: