Zum Inhalt springen

And now for something completely different

30. Juni 2012

Es gibt Dinge, die ich mir immer wieder ansehen kann. Vieles von Monty Python beispielsweise, was auch die heutige Überschrift erklärt.

Ich glaube, ich schaue mir heute Abend nach langer Zeit mal wieder „Life of Brian“ an. And now for something completely different: Gestern habe ich ganz zufällig einen Blog mit Fotos meiner Lieblingsstadt Montréal entdeckt. Wirklich sehr, sehr schöne Fotos, wie ich finde. Diese möchte ich allen Lesern ans Herz legen. „Montreal/3“ – „Montreal/5“ sind allesamt wirklich gelungen. Hier geht´s zum Blog: „Tomorrow never knows.“ Mein bisher schönstes Foto ist übrigens dieses:

(Habe ich übrigens fast alles selbst gegessen)

Zum Schluss dieses heute kurzen Beitrags habe ich noch einen Tipp für jeden, der sich Ende der kommenden Woche in Slowenien befindet. Am Freitag, den 6.7. kommt König Anže mit dem Stanley Cup nach Jesenice. Von Herrn Kopitar gibt es in diesem Blog-Eintrag übrigens ein sehr nettes und passendes Foto zu sehen. Als hätte er meinen Artikel Ende Mai gelesen: Der König von Slowenien

Weiteres zum Thema:

From → Film + TV, Kultur, Sport

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: