Skip to content

Fragen des Tages

3. April 2012

Kann es sein, dass die „heute-show“ des ZDF in meinem Blog klaut? Ich will ja niemanden etwas unterstellen, aber interessant ist folgendes schon sehr: Gestern vor einer Woche schrieb ich einen Artikel mit dem Titel „Politiker und der Realitätsverlust“. In diesem geht es unter anderem um Sigmar Gabriel und seine Aussage, Oskar Lafontaine wäre dafür verantwortlich, dass das Saarland wieder eine(n) CDU-Politiker(in) an der Spitze hat. Daraufhin schrieb ich, dass Gabriel in der Tradition von Pippi Langstrumpf sich seine Welt so mache, wie sie ihm gefällt.

Außerdem machte ich auf die Tatsache aufmerksam, dass die SPD natürlich auch andere Optionen hätte, als den Job des Juniorpartners der CDU zu bekleiden. All das tat man in der „heute show“ am Freitag, also vier Tage später, ebenfalls und der Begriff „Juniorpartner“ wurde gleich zweimal verwendet. Hier geht es noch einmal zu meinem Artikel und hier dann ab Minute 2:00 zum Beitrag der ZDF Sendung. Der „Siggi Langstrumpf“ Gag war mir übrigens ein bisschen zu lahm.

Nächste Frage: Was wird das interessanteste Thema morgen bei Zapp sein? Ich weiß es nicht, aber nach der besonders sehenswerten Sendung letzten Mittwoch, muss der Hinweis heute sein. Morgen um 23.20 Uhr im NDR geht es unter anderem über das Thema Ottfried Fischer vs. Bild Zeitung. Ich hoffe, er wehrt sich weiterhin gegen die Berichterstattung dieses Blattes. Außerdem gibt es einen Beitrag mit dem Titel „Vorverurteilung: Medien kommen über Emden“. Die weiteren Themen kann man auf der Homepage der Sendung nachlesen.

Wer hat erwartet, dass sich Margot Honecker nach all der Zeit reumütig zeigen würde? Ich nicht, aber ihre komplette Uneinsichtigkeit nach mehr als 20 Jahren Abstand ist bemerkenswert, wie man in der ARD Dokumentation „Der Sturz (Honeckers Ende)“ gestern Abend eindrucksvoll sehen konnte. Mauertote auch noch zu verhöhnen, das hätte ich selbst von ihr nicht erwartet. Vielleicht ist sie der Beweis, dass Altersweisheit ein Mythos ist. Wer es jedenfalls mit seinen Aussagen schafft, dass ich Personen wie Rudolf Seiters und Wolfgang Schäuble in ihrem Widerspruch zustimme, der treibt es wirklich auf die Spitze. Margot Honecker ist das gelungen.

Letzte Frage: Wird Barca heute straucheln? Vielleicht, aber stürzen werden sie über Milan nicht. Die Italiener werden natürlich mauern wie bekloppt und versuchen durch irgendeinen Konter ein Tor zu erzielen, um sich nach dem 0-0 im Hinspiel über ein 1-1 in die nächste Runde zu mogeln. Ernsthaft daran glauben, dass Barca kein Tor erzielt oder dass Mailand sogar zwei macht, wird wohl niemand. Ich erwarte einen Sieg mit mindestens zwei Treffern Vorsprung für die Katalanen. Damit würde das Traumfinale zwischen Real Madrid und Barcelona wieder einen Schritt näher rücken. Am Weiterkommen der spanischen Hauptstädter besteht bekanntlich nicht mehr der geringste Zweifel.

Advertisements
4 Kommentare
  1. keineairbagsfürdiecsu permalink

    Wäre nicht das erste Mal, dass sich ein großes Medium bei einem Blog bedient.

  2. „Kann es sein, dass die “heute show” des ZDF in meinem Blog klaut?“

    Kann es sein, dass mittlerweile regelmäßig in TV-Sendungen irgendwelche geklauten Formulierungen, Sätze etc. vorkommen, dass ach so angesagte Musiker; Bands von irgendwelchen unbekannten Provinzkünstler abkupfern bzw. abgekupfert haben?

    Was ganz andres: Das Photo oben (Header), ist das in Kanada?

    • Das kann alles ziemlich gut sein, würde ich sagen…

      Nein, könnte man meinen, aber das ist Beaver Pond, New York.

Trackbacks & Pingbacks

  1. Irritiert, improvisiert und penetriert « ziegenhodensuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: